THW-Jugend Bremen-Hastedt-Vahr

2009

Im Rahmen des Festivals der Sprachen beteiligen wir uns am Projekt Babel in Bremen - Die Sprachenpyramide. Dabei ist es unsere Aufgabe in den unteren Etagen der Pyramide die Sprachsteine zu verschrauben. Damit haben wir am 22.9.09 in einer gemeinsamen Aktion der THW-Jugend Bremen-Hastedt-Vahr und Schwachhausen-Horn begonnen und bereits am ersten Tag die unterste Etage fertiggestellt. Das waren in zwei Stunden 1560 Sprachsteine (Holzklötze) und 3120 Schrauben. Insgesamt sind das 24 Prozent der insgesamt 6500 Steine. Am 23.9.09 haben wir dann unseren Teil der Pyramide fertiggestellt. In der zweiten Etage waren es noch mal 1352 und in der Dritten 1144 Steine. Insgesamt sind das 4056 Steine (8112 Schrauben), die Pyramide ist zu 62,4 Prozent fertig. Heute haben allerdings die Sportkletterer auch auf unseren Etagen einige Steine mitgesetzt, das geübte THW Auge erkennt deutlich welche das waren. Sie haben dann an den weiteren Tagen auch den Rest der Pyramide fertiggestellt und wurden dabei von einem Kran gesichert.

Am 29.9.09 hat der Innenverteidiger Naldo von Werder Bremen die Pyramide eröffnet und zusammen mit 12 Kindern unterschiedlicher Muttersprachen die letzten Steine in die zweite Etage gesetzt. Auf seinen Stein schrieb der brasilianische Nationalspieler "Portugues Brasil". Wir waren als Gäste auch wieder dabei und Naldo stellte sich sogar zum Gruppenfoto mit uns auf.

Siehe auch:

Universum Science-Center
Artikel im Weser-Kurier vom 30.9.09
Buten un Binnen, RB TV, 29.9.09 Bild.de Online 29.9.09
Weser-Kurier Online 29.9.09 Cellesche Zeitung Online
Weser-Kurier Online, Video 30.9.09 Nordsee Zeitung

Nun ist unser Aktivitätenplan für das zweite Halbjahr endlich fertig. Die genauen Daten findet man links unter Termine.

Wer es gerne komplett hätte, lädt sich den Aktivitätenplan einfach auf den eigenen Rechner:

Download: Aktivitätenplan August - Dezember2009

Kurzfristig haben sich einige Änderungen in unserem Aktivitätenplan ergeben. Wir beteiligen uns am Event "Babel in Bremen - Die Sprachenpyramide" im Rahmen des Festivals der Sprache. Ausserdem besichtigen wir das Polizeipräsidium Bremen.

Wer es gerne ausgedruckt hätte, lädt sich die Änderung einfach auf den eigenen Rechner:

Download: Änderung Aktivitätenplan August - Dezember 2009
Am 4.6.2009 ereignete sich auf dem Gelände des THW OV Bremen-Mitte eine Gasexplosion ..., so begann der Einsatzbefehl für unsere Jugendgruppe für die erste Einsatzübung auf der neu gestalteten Übungsstrecke hinter der Fahrzeughalle. Zum Glück nur eine Übung, doch mit geschminkten Verletzten, diversen Hindernissen in den Kriechgängen, wie eine Holzwand, Baustahlmatten und Steinen und dem aufsteigenden Rauch wirkte einiges doch realistisch. Mit Blaulicht und Martinshorn auf das OV Gelände gefahren, mussten die Jugendlichen in zwei Trupps insgesamt fünf verletzte Personen bergen. Das klappte im Großen und Ganzen recht gut, auch wenn der ein oder andere Jugendliche gemerkt hat, dass alles was man so in der Ausbildung macht, auch tatsächlich im Einsatz gebraucht wird. Fazit aller war aber, es hat Spass gemacht und darf gerne einmal wiederholt werden.