THW-Jugend Bremen-Hastedt-Vahr

Zufallsbild

Nächste Aktivitäten

Do 21. Nov 2019; 17:00 - 19:30
Mitgliederversammlung
Do 05. Dez 2019; 17:00 - 19:30
Inhalt folgt!
Do 12. Dez 2019; 17:00 - 19:30
Weihnachtsfeier

2012

Am 14.7.12 nahmen wir mit unserer neu aufgebauten Gruppe erstmalig am Stadtteilfest Hastedter Tüddel teil. Dieses Fest fand in diesem Jahr zum 27. Mal statt und ist gleichzeitig das Schulfest der Grundschule Alter Postweg. Als wir Ende letzten Jahres die Bitte um Teilnahme bekamen, sagten wir sofort zu, schließlich trägt unsere Jugendgruppe den Stadtteil Hastedt im Namen und wir haben dort bisher kaum Aktivitäten gemacht.

Erstmalig auf einem Stadtteilfest bauten wir unseren Dreibock mit eingehängtem Spreizer auf. Damit mussten die Kinder und Erwachsenen dann eine kleine Tüte Gummibärchen vom Tisch greifen und in ein Rohr werfen. Die so geretteten Gummibärchen wurden nach ihrer Rettung aber natürlich von den Rettern gleich aufgegessen. Als weitere Aktivitäten boten wir einen Parcours mit THW Bobby-Cars und THW Radlader an, so dass auch die Kleinsten ihren Spaß hatten. Der Zusammenbau des hölzernen Knotens blieb für viele ein Rätsel. Auf jeden Fall war bei uns immer etwas los, denn das Fest war trotz teilweise starkem Regen sehr gut besucht. Viele Kinder hatten eine kleine Karte, die sie sich abstempeln lassen mussten, wenn sie bei einer Aktion waren und wenn die Karte voll war, gab es einen Preis. Von uns gab es natürlich einen Bagger-Stempel! Unseren Bereich hatten wir mit vielen Werbebannern gestaltet, so dass das THW nicht zu übersehen war.

Insgesamt war das eine sehr gelungene Aktion bei der alle mit viel Spaß und Begeisterung, wenn auch etwas nass dabei waren. Die Betreuer sind sich einig, dass sich der Neuaufbau gelohnt hat und Bremen-Hastedt-Vahr nun wieder eine gut funktionierende Gruppe ist, mit der auch zukünftig tolle Aktionen möglich sind.

Presse:

Kurier am Sonntag (15.7.12)
Center-TV: Weserzeit vom 16.7.12 (bei 15:42 min)
Stadtteil-Kurier Bremen-Mitte (19.7.12)

Anfang September erhielten wir ein Dankschreiben des Veranstalters
.

Am 19.4.12 haben wir einen Schnuppertag durchgeführt, an dem sich interessierte Jugendliche mit ihren Eltern über unsere Jugendgruppe informieren konnten. Unter dem Motto "Schau zu, Mach mit" zeigten wir u.a. den Aufbau eines Dreibocks, Schere und Spreizer, Rettung aus Höhen oder Gesteinsbearbeitung. DIe Gäste konnten den GKW mit Hebekissen anheben,  Gummibärchen angeln mit dem Spreizer oder sich selber mit dem Rollgliss in die Höhe ziehen. Zum Abschluss gab es für jeden eine Bratwurst vom Grill.

Durch unsere Werbemassnahmen im Vorfeld bei der Kinderuni, in der Presse und durch Plakate an Schulen kamen viele Mädchen und Jungen mit Ihren Eltern, um sich zu informieren. Ein paar mehr hatten wir uns zwar erhofft aber bei denen die da waren, bestand grosses Interesse Mitglied in unserer Gruppe zu werden. Das wird sich dann an den nächsten Donnerstagen zeigen. Auf jeden Fall haben wir jederzeit Platz für weitere neue Mitglieder.

Wir suchen neue Mitglieder für einen Neuaufbau unserer Jugendgruppe. Dazu haben wir uns überlegt, am 19.4.12 einen Schnuppertag unter dem Motto "Schau zu, mach mit" durchzuführen. Interessierte Mädchen und Jungen ab 10 Jahren können sich an dem Tag ab 17:30 Uhr zusammen mit ihren Eltern über unsere Jugendgruppe informieren, Vorführungen ansehen und bei Aktionen mitmachen. Wir erhoffen uns davon, dass einige vielleicht Lust bekommen, zukünftig regelmäßig donnerstags bei uns mit zu machen. Über unsere vielfältigen Aktivitäten kann man sich auf dieser Webseite ein Bild machen. Wer am Schnuppertag Hunger bekommt, kann sich mit einer Bratwurst vom Holzkohlegrill stärken.

Interessenten, die am Schnuppertag vorbeikommen wollen, möchten wir bitten, sich vorher unter Tel.: 243 77 52 oder per Mail über die Kontakt-Seite unverbindlich anzumelden, damit wir planen können. Aber natürlich könnt Ihr auch ohne Anmeldung vorbei kommen.

Wir freuen uns auf Euch am 19.4. ab 17:30 Uhr in der Unterkunft des THW OV Bremen-Mitte, Kleiner Ort 4, im Gewerbegebiet Horn-Lehe West!

Jährlich findet in Bremen die Kinderuni mit Vorlesungen und Workshops statt. Da an den Vorlesungen Kinder im richtigen Alter für die THW-Jugend teilnehmen, hatten wir die Idee, vor dem Gebäude eine Werbeaktion durchzuführen, wenn die Vorlesungen zu Ende sind.

Mit Genehmigung der Uni und der Veranstalterin der Kinderuni bauten wir auf dem Vorplatz des Gebäudes NW1 der Universität Bremen einen Dreibock auf und hängten den Spreizer ein. Dann konnten die Kinder mit dem Spreizer ein Tütchen Gummibärchen in ein Rohr befördern und danach das Tütchen natürlich behalten. Gleichzeitig verteilten wir über 100 Handzettel mit dem Hinweis auf unseren Schnuppertag am 19.4.12.

Alles in Allem auf jeden Fall eine sehr gelungene und erfolgreiche Spontan-Aktion. Hoffentlich haben einige Kinder nicht nur Lust auf Gummibärchen, sondern auch Lust auf die THW-Jugend bekommen.